Sieg in letzter Minute

Sieg in letzter Minute

KREISLIGA B: EK BERNHAUSEN 2 – HT UHINGEN-HOLZHAUSEN 3

9. November 2019

Mit einem hauchdünnen Sieg hat die zweite Mannschaft am Samstag ihren zweiten Tabellenplatz behauptet. Im Spiel gegen HT Uhingen-Holzhausen 3 kam die Entscheidung erst in der allerletzten Minute, als Bernhausen zum 29:28 Endstand traf (13:15).

Uhingen hatte zwar über weite Strecken des Spiels die Nase leicht vorne, konnte den EK aber nie ganz abschütteln. Nachdem Jonathan Brändle in der 43. Minute wieder für den Ausgleich sorgen konnte war wieder alles offen und die Führung wechselte hin und her. Kurz vor Schluss gingen die Uhinger jedoch erneut mit zwei Toren in Führung und ließen die Fans des EK zittern. Die Erlösung brachte dann Luca Schumacher, der mit Toren in der 57. und 58. Minute für den Ausglich sorgte und schließlich 30 Sekunden vor Schluss auch noch die offensive Abwehr Uhingens zur Führung überwand. Beim letzten Angriff behielt die Bernhäuser Defensive dann die Nerven und hielt den Sieg fest.

Es spielten: Tobias Straub, Fabian Staiger (2/1), Tobias Wildprett (4), Luca Schumacher (11/2), Philipp Straub (1), Tobias Alber, Konrad Schumacher (1), Jonathan Brändle (2), Moritz Lutz (6), Henry Rücker (1?), Luca Daumüller, Lucas Schlösser (1), Philipp Wirth

Download PDF-Spielbericht

Fotos: Sebastian Straub